Visar Morina
Visar Morina

Geboren in Pristina/Kosovo. Nach diversen Theater, Film und Fernseh Assistenzen, Studium der audiovisuellen Medien an der Kunsthochschule Medien Köln für Regie und Drehbuch. Mit seinem Debüt BABAI (2015) premierte er beim Filmfest München 2015 in der Sektion "Neues Deutsches Kino", wo er gleich mehrere Preise für Beste Regie, Bestes Drehbuch, Beste Darsteller und den "One Future Award" gewann. In Folge wurde der Film auf zahlreiche internationale Festivals eingeladen, wie z.B. nach Karlovy Vary, Angers, Busan, Haifa, Sao Paulo, Thessaloniki, und viele mehr, wo er weitere Preise gewann, wie z.B. den Preis für Beste Regie und Europa Cinema Label in Karlovy Vary, oder den Preis für den Besten Film und Bestes Drehbuch beim Bosphorus International Film Festival. BABAI war für den Europäischen Filmpreis 2015 in der Sektion "Discoveries" nominiert.

Filmografie
2015

""Babai", Spielfilm (Buch und Regie)

2014

"Von Hunden und Tapeten", Kurzfilm (Buch und Regie)

2010

"Der Schübling", Kurzfilm (Buch und Regie)

drucken