Emin Alper



Emin Alper studierte Wirtschaftswissenschaften und Geschichte an der Bogazici Universität Istanbul und hat zu Neuer türkischer Geschichte promoviert. Sein Debütfilm „Beyond The Hill“ (2012) hat zahlreiche Preise wie den Caligari Preis des Berlinale Forum und Bester Film bei den Asia Pacific Awards gewonnen. Der Film wurde auf über 30 Festivals weltweit gezeigt und u.a. in Frankreich und Deutschland verliehen. Sein zweiter Spielfilm „Frenzy“ (2015) feierte seine Weltpremiere im Wettbewerb in Venedig, wo er den Spezialpreis der Jury gewann. Emin Alper unterrichtet Neue Geschichte an der Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften der Technischen Universität Istanbul.


Filmografie

2015 „Frenzy“, Spielfilm (Buch und Regie)

2012 „Beyond the Hill“, Spielfilm (Buch und Regie)

2010„Rifat“, Kurzfilm (Buch und Regie)

2005„Mektup“, Kurzfilm (Buch und Regie)